Der Antragsteller muss persönlich bzw. ein Vertreter des Betriebes vorsprechen. Bei Betrieben gelten Besonderheiten.

Der Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wird für

  • natürliche Personen (Privatpersonen)
  • für juristische Personen (Betriebe) gestellt.

Vorzulegen sind:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • HRB- Nr.
  • welches Gericht
  • vollständiger Firmenname

Gebühr

13,00 €

Zuständigkeit

Einwohnermeldeamt
Janett Kahlert
Telefon:
Fax:
 
 
035263 328-30
035263 328-68